Durchsetzungsstark im Arbeitsumfeld – meine Leistungen im Arbeitsrecht

Gerade wenn es Probleme im Arbeitsumfeld gibt, können diese belastend sein. Nicht nur bei der Arbeit selbst spielen sie eine Rolle, sondern auch die Auswirkungen aufs Privatleben sind meist nicht zu unterschätzen. Bei Sorge um den Arbeitsplatz kommen häufig auch wirtschaftliche Sorgen ins Spiel. Daher ist hier Prävention besonders wichtig. Sollte es dann doch zu Streitigkeiten kommen, gebe ich mein Bestes für eine schnelle Lösungsfindung. Wenn nötig vertrete ich Ihre Interessen natürlich auch vor Gericht.


Was ist für den guten Start ins neue Arbeitsverhältnis zu beachten?


Manche Verträge sind für Laien nur schwer zu verstehen und es bleibt gerade bei Arbeitsverträgen unklar, ob sie wirklich fair sind. Ich kann gerne Ihren Arbeitsvertrag prüfen, sollten Sie sich unsicher sein. So können Sie wohl informiert in den Job starten und Ihre Rechte auch wahrnehmen. Damit können Sie sich ganz unbelastet auf die neuen Herausforderungen im Job freuen.


Welche Schritte sind für die friedliche Beendigung des Arbeitsverhältnisses zu beachten?


Aus verschiedenen Gründen wünschen Arbeitgeber oder Arbeitnehmer die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses. Damit hier kein Streit entsteht, ist es sinnvoll, über Rechten und Pflichten der beiden Vertragsparteien gut informiert zu sein. An dieser Stelle setze ich mit meiner Beratung ein. So kann ich beispielsweise die Abwicklung eines Arbeitsvertrages begleiten und bei der Urlaubsabgeltung behilflich sein. Auch Aufhebungsverträge können hier eine Option sein. Bei der Beendigung des Arbeitsverhältnisses ergeben sich zusätzlich häufig Fragen rund um das Arbeitszeugnis. Hierzu können Sie sich gerne an mich wenden.


Und was passiert bei einer Kündigung?


Wird das Arbeitsverhältnis einseitig beendet, sollten Sie sicher sein, dass die Kündigung wirksam ist. Unklarheiten können beispielsweise durch Verletzungen des Kündigungsschutzes beispielsweise während des Mutterschutzes oder die fehlende Berücksichtigung von Kündigungsfristen entstehen. Auch kann geprüft werden, ob die Kündigungsgründe rechtmäßig sind.

Möglicherweise besteht der Anspruch auf eine Abfindung für den Verlust des Arbeitsplatzes. Sowohl bei einer Kündigung als auch bei einer Kündigungsschutzklage stehe ich Ihnen gerne zur Seite.